Suldouro, Portugal

AnlagennameSuldouro
Inbetriebnahme2011
LandPortugal
Substrat Hausmüll,
Kapazität27000
Lieferumfang ausführlichAbfallannahme
Mechanische Aufbereitung und Sortierung
BTA® Hydromechanische Aufbereitung
Einstufige Naßvergärung
Fest-Flüssig-Trennung
Kompostierung des entwässerten Gärrestes
Internes Prozesswassermanagement
Biologische Behandlung des Überschusswassers
EndkundeSuldouro – Valorização e Tratamento de Resíduos Sólidos Urbanos, S.A
PartnerEFACEC Engenharia, S.A.
EFACEC Ambiente, S.A.
MONTEADRIANO – Engenharia e Construção
Ausgang

 

SULDOURO ist die zweite MBA Anlage des Konsortiums “EFACEC, Monte Adriano & BTA“, die erfolgreich in Portugal errichtet wurde. Ähnlich wie bei der MBA VALORLIS, hat BTA International auch hier die Rolle des Technologiepartners und die Prozessverantwortung übernommen. Neben der Lieferung von Schlüsselkomponenten für die wichtigsten Behandlungsstufen und der Steuerung der Gesamtanlage, lieferte BTA Engineeringdienstleistungen im Rahmen des Prozess- und Detailengineerings, der Unterstützung im Einkauf, bei der Montage und insbesondere der Inbetriebnahme.

Die wichtigsten Behandlungsschritte dieser Anlage beinhalten die mechanische Aufbereitung und Aussortierung von Recyclingmaterial aus der Fraktion > 80 mm, die Behandlung der Fraktion < 80 mm in der BTA® Hydromechanischen Aufbereitung und die anschließende Umsetzung der gereinigten organischen Suspension in einer einstufigen, mesophilen Nassvergärung, eine Fest-Flüssig-Trennung des Gärrestes, eine zweistufige Kompostierung mit Zwangsbelüftung zur Hygienisierung und Stabilisierung des entwässerten Gärrestes, das interne Prozesswassermanagement und die biologische Behandlung des Überschusswassers.

Worüber können wir Sie noch informieren?